Produkt: Stevie Ray Vaughan Special
Stevie Ray Vaughan Special
Interview, Workshops, Testberichte: Stevie Ray Vaughan auf über 80 Seiten!
Neue Modelle sollen den Röhrenamp-Sound ins Digitale Zeitalter bringen

Fender führt die Tone Master Serie ein: Deluxe Reverb & Twin Reverb sind ab sofort erhältlich

(Bild: Fender)

Die Amps der Tone Master Serie, die wir auf der Summer NAMM bereits sehen und beim exklusiven Videodreh zur Präsentation der Vintera Serie hören durften, sind ab September erhältlich. Mit diesen Specs gehen die neuen Digital-Amps an den Start…

Mit der Tone Master Serie möchte Fender den klassischen Look, Sound und das Ansprechverhalten seiner ikonischen Röhrenverstärker in die digitale Zukunft überführen.

Anzeige

Die neuen Modelle sollen den Deluxe Reverb, sowie den Twin Reverb in allen Aspekten authentisch wiedergeben und darüber hinaus moderne Features mitbringen. Sie wiegen nur die Hälfte ihrer historischen Vorbilder und bieten unter anderem eine schaltbare Leistungsreduzierung mit fünf Attenuator-Einstellungen, einen XLR-Ausgang mit IR-Boxensimulationen, einen USB-Port und Jensen N-12K Neodymlautsprecher. Damit dürften moderne Gitarristen für Bühne und Studio bestens gerüstet sein.

Tone Master Twin Reverb

Jensen N-12K Neodymlautsprecher

Erhältlich ab September 2019.

(Bild: Fender)

Preis: Fender Tone Master Twin Reverb € 1149


Tone Master Deluxe Reverb

Jensen N-12K Neodymlautsprecher

Erhältlich ab September 2019.

(Bild: Fender)

Preis: Fender Tone Master Deluxe Reverb € 999

“Es ist ein ambitioniertes Ziel, eine perfekte Replica eines der begehrtesten Röhrenverstärker der Geschichte zu kreieren, […] Es erforderte eine immense Expertise, Rechenleistung, innovatives Denken und tausende Stunden kritischen Zuhörens. Tone Master Amps sind so gut wie die Originale. Was den Tone, das Feeling, das Ansprechverhalten und ihren Charakter angeht, sind sie schlichtweg nicht von ihren Röhrenvorbildern zu unterscheiden. Sie sehen identisch aus, klingen identisch und fühlen sich gleich an. Wir freuen uns sehr, dass die Leute diese unglaublichen Amps nun selbst ausprobieren und hören können.”

Max Gutnik (Vice President of Electric Guitars, Fender)

Im Video mit dem Mannheimer Profi-Gitarristen und Songwriter Markus Vollmer (Gregor Meyle, „Sing meinen Song“) könnt ihr eine Kostprobe der Tone Master Series Amps hören:

www.fender.com

Produkt: Gitarre & Bass 5/2019
Gitarre & Bass 5/2019
INTERVIEWS: Slash, Phil Campbell, J.J. Cale, Bill Frisell, Kreator +++ VINTAGE-SPECIAL: Fender Princeton

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren