Produkt: Gitarre & Bass 10/2019
Gitarre & Bass 10/2019
INTERVIEWS: Toto & ZFG – FAMILIENTREFFEN, The Allman Betts Band, In Extremo, Jared James Nichols, Nathan Navarro u.v.m. +++ TEST: Kemper Profiler Stage, Engl Savage 120 Mark II, Gretsch G5655TG Center Block Jr., Ibanez Fingerstyle-Collection, Reverend Rick Vito Soulshaker, Phil Jones Bass BP-800, Dingwall NG3 Combustion 5, Fender Vintera ’70s Telecaster Thinline & ’50s Precision Bass
11 Modulationseffekte, Sekundärfunktionen und Tap-Tempo

Electro-Harmonix enthüllt Mod 11 Pedal

Nach Preis-Leistungs-Knüllern wie dem Canyon Delay oder dem Oceans 11 Reverb, hat Electro-Harmonix nun einen Modulator am Start, der ganze 11 Effekte an Bord hat – und mehr…

Anzeige

Von klassischen bis exotischen Modulationseffekten ist alles dabei. Über den internen Fußschalter, oder einen extern angeschlossenen, kann man die Tap-Tempo-Funktion nutzen. Um schnelle Akzente zu setzen, gibt es einen Momentary-Modus der es ermöglicht, den Effekt nahtlos zu aktivieren bzw. abzuschalten.

Die Modulations-Typen:

  • TREM – Das Tremolo moduliert die Lautstärke des Signals. Wählbare Modi erlauben mit der Anschlagsdynamik die Modulation-Rate oder -Depth zu kontrollieren.
  • HARM – Harmonisches Tremolo. Das Signal wird in ein hohes und tiefes Frequenzband gesplittet und dazwischen moduliert. Auch hier gibt es Modi für Rate- oder Depth-Kontrolle.
  • VIBR – Vibrato moduliert die Tonhöhe. Ebenfalls mit Envelope-Kontrolle über Rate- oder Depth.
  • UNI – Eine Hommage an das klassische Univibe. Mit Chorus- und Vibrato-Modi, sowie ein zusätzliches Overdrive.
  • CHORUS ­­– Warbling-/Doubling-Chorus-Effekt wie der EHX Small Clone. Extra-Modi beinhalten Tri-Chorus und Bass Chorus-Effekte.
  • ROTARY – Simulation einer Rotary-Lautsprecherbox. Optionales Overdrive plus Envelope-Kontrolle über die Rotations-Geschwindigkeit.
  • FLANGE – Flanging mit Modi für sowohl additiven als auch subtraktiven Flanger. Mehrere LFO-Shapes, inklusive Envelope-Follower.
  • TZF – Through-Zero-Flanger. Ein Flanger-Effekt der den Nullpunkt des Sweeps kreuzt, wo das modulierte, verzögerte Signal wieder auf das Dry-Signal trifft. Modi für additiven und subtraktiven Flanger, plus Barber-Pole-Flanger.
  • PHASE – 4, 6, oder 8-Stage Phaser. Mehrere LFO-Shapes inklusive Envelope-Follower.
  • PITCH – Modulierter Pitch-Shifter. Wähle deinen Pitch-Shift und moduliere den Sound. Extra Funktionen: Dry-Blend und mehrere Pitch-Stufen.
  • FILT – Modulierte Filter-Effekte wie bei klassischen analogen Synths. Tiefpass, Hochpass und Bandpass. Mehrere LFO-Shapes verfügbar, inklusive eines Envelope-Followers im Q-Tron Stil.

Darüber hinaus können im Secondary-Knob-Modus versteckte Parameter beeinflusst werden, für noch mehr Kontrolle über die Effekte. Das Pedal kommt mit einem Netzteil (9,6V DC, 200mA).

www.ehx.com

Produkt: Stromgitarren Sonderausgabe
Stromgitarren Sonderausgabe
Du liebst elektrische Sounds? Dann downloade dir das GITARRE & BASS SPECIAL über STROMGITARREN!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren