Koa, geflammtes Koa und Java-Ebenholz

Edelholz zum Einstiegspreis: Harley Benton Exotic Wood Custom Line

Anzeige

Bei Harley Benton kommt man schon für vergleichsweise kleines Geld in den Genuss exotischer Holzoptionen. Die Exotic-Wood-Custom-Line überrascht mit Dreadnought-, Grand-Auditorium- und Parlor-Modellen bei denen Koa, geflammtes Koa und Java-Ebenholz zum Einsatz kommen.

Anzeige

Die neunköpfige Akustikgitarren-Familie besteht aus besagten drei Body-Varianten, jeweils aus Mahagoni, mit den drei verschiedenen Deckenhölzern.

Das dichte karamellfarbene Koa, mit seiner kontrastreichen Maserung, soll glockig helle Sounds bringen. Die geflammten Versionen sollen ebenso resonant aber noch aufsehenerregender sein. Alle Koa-Varianten kommen mit einer massiven Decke.

CLD-15CE Koa
CLA-15CE Koa
CLP-15E Koa
CLD-15CE Flamed Koa
CLA-15CE Flamed Koa
CLP-15E Flamed Koa
CLD-15CE Java
CLA-15CE Java
CLP-15E Java

Die laminierten Tops aus schokoladig braunem Java-Ebenholz versprechen schnelles, lebendiges Ansprechverhalten und knackige Sounds mit viel Sustain.

Die wertige Ausstattung der Exotic-Wood-Custom-Line umfasst ein subtiles Rücken-Binding, einen Steg aus Pau Ferro, einen Knochensattel, ein glattes Natural-Satin-Finish, sowie einen Sonicore Tonabnehmer samt Fishman Presys II Preamp-System.

Preise:

CLP-15E / CLA-15CE / CLA-15CE Java € 255

CLP-15E / CLA-15CE / CLA-15CE Koa € 359

CLP-15E / CLA-15CE / CLA-15CE Flame Koa € 565

www.harleybenton.com

Produkt: Gitarre & Bass 5/2022
Gitarre & Bass 5/2022
IM TEST: Zoom B6 +++ Framus Wolf Hoffmann WH-1+++ Valco FX KGB Fuzz, Bloodbuzz und Five-O +++ Sandberg California Central +++ Origin Effects Bassrig +++ Lava ME 2 Freeboost & ME 3 +++ One Control Strawberry Red +++ Fender Player Plus Meteora HH & Active Meteora Bass +++ Marshall 2525H & JVMC212 Black Snakeskin LTD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren