Boost, Dual Drive & Distortion

Drei neue Röhrenpedale von Blackstar: Dept. 10

Anzeige

Blackstar Amplification stellt mit Dept. 10 eine neue Röhrenpedalreihe vor, die ab sofort lieferbar ist. Zur Auswahl stehen drei verschiedene Pedale, deren Herzstück eine ECC83-Triodenröhre ist. 

Anzeige

Die Serie umfasst die zweikanaligen Dual Drive und Dual Distortion mit Clean- und 3x Crunch/OD-Voices sowie ein Boost-Pedal.

Beide Dual-Pedale sind mit Cab Rig ausgestattet, Blackstars DSP-basierter Speaker-Simulation, die das Gefühl einer professionell mikrofonierten Gitarrenbox reproduzieren soll. Zum Editieren steht eine kostenlos Software zur Verfügung.

Die beiden Dual-Modelle sind neben der klassischen Funktion als Verzerrer vor dem Amp auch als Recording-Interface über USB-Audio mit geringer Latenz sowie als platzsparendes Live-Setup über den XLR-Out einsetzbar, wobei mit dem integrierten FX-Loop auch externe Effekte eingebunden werden können.

Der neue Dept. 10 Boost agiert durch die Kombination einer Class-A-Verstärkungsstufe mit einem natürlich klingenden passiven James-Baxandall-EQ so, als würde man zwei zusätzliche heiße Röhrenstufen zu seinem Verstärker hinzufügen.

Alle Dept. 10-Pedale werden mit einem Standard-9V-Netzteil betrieben (im Lieferumfang enthalten).

Preise (UVP):

Dual Drive: € 299
Dual Distortion: € 299
Boost: € 189

Weitere Informationen unter: www.blackstaramps.com/dept10

Produkt: Jimi Hendrix Story
Jimi Hendrix Story
Jimi Hendrix in Gitarre & Bass - das große Story-Special auf über 50 Seiten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren