Produkt: Jazz Amp
Jazz Amp
Realität oder Illusion?
Neues vom Tube Amp Doctor:

Der Celestion NEO Creamback

Neocreamback

Ab sofort gibt es einen neuen rückenfreundlichen Speaker in der Werkstatt des Tube Amp Doctor: Der Celestion NEO Creamback hat mit seinen 12″, 60W sowie einer Inpedanz von 8 & 16Ohm die typischen Eigenschaften eines echten Creambacks. „Low-End Punch, süchtig machende, warme Mitten, und süßlich, feine Höhen“ verspricht der Hersteller selbst.

Anzeige

Neocreamback Profil

Allerdings bringt die NEO-bestückte Box nur halb soviel auf die Waage wie die Celestions in Keramik-Bauweis: 1,9 kg. Grund dafür ist der verbaute Neodymium-Magnet und so hat man „in den Reihen der Neodymium-Leichtgewichte endlich ein tonales Schwergewicht“. Und das für 149,- €.

www.tubeampdoctor.com

Produkt: Gitarre & Bass 12/2019 Digital
Gitarre & Bass 12/2019 Digital
INTERVIEWS: Steve Morse, Mando Diao, Whitesnake, Guido Donot +++ TEST: Fender American Ultra Stratocaster & Telecaster, Schecter Keith Merrow KM-7 MKIII Artist & Standard, BluGuitar Amp1 Iridium Pedalboard-Amp, Sandberg California SL TT4 Superlight, Warwick RockBass Idolmaker 5string

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren