Produkt: Testbericht: Yamaha SG1801PX Phil X Signature
Testbericht: Yamaha SG1801PX Phil X Signature
Die Yamaha SG1801PX Phil X Signature im Test von Gitarre & Bass!
Spritziger Klang mit Vintage-Flavour

Das Beste aus zwei Welten: Der neue Jensen Blackbird 40

Auf dem Guitar Summit Web Camp 2020 war es so weit: In der Jet-Serie stellte Jensen den neuen Alnico P12-40 Blackbird vor – einen Speaker, der das Beste aus zwei Welten vereinen soll: den kraftvoll warmen Charakter des 100W Blackbird und den glitzernden Charme des klassischen P12Q.

Anzeige

Der 2 kg leichte und 40 Watt starke 12“-Lautsprecher verspricht darüber hinaus ein lebendiges, direktes Ansprechverhalten und soll sich gleichermaßen für High-Gain-Amps und klassische Open-Back-Verstärker eignen. Sein spritziger Klang, mit ausgeprägtem Vintage-Flavour, soll mit einer druckvollen und definierten Basswiedergabe überzeugen. Die Konstruktion des Magnets ist eine komplette Neuentwicklung.

Der 300 g schwere, verstärkte AlNiCo-Magnet, liefert 30% mehr Flux als ein herkömmlicher Magnet. Dank dieses leistungsstarken Motors eignet sich der Blackbird 40 gleichermaßen gut für saubere und knackige Töne bis hin zu heftigen, kräftigen Rock-Leads.

Das Video zeigt eine Vielzahl der Sounds, die der Blackbird 40 mit verschiedenen Verstärkern, Gitarren und verschiedenen Verstärkungsstufen erzeugen kann, und erklärt die Merkmale und Eigenschaften des Lautsprecher-Designs.

Der Blackbird 40 ist ab sofort als 8- oder 6-Ohm-Version für € 164,74 zu haben.

www.tubeampdoctor.com

Produkt: Gitarre & Bass 4/2019 Digital
Gitarre & Bass 4/2019 Digital
INTERVIEWS: Bryan Adams, Tommy Emmanuel, Devin Townsend+++SPECIAL: Jazzgitarre in Deutschland+++Tiefer. Härter. Breiter: Die ERG-Highlights der NAMM 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren