Produkt: Treble Booster Special
Treble Booster Special
Jeder Gitarrist hat wohl seinen Lieblings-Song mit einer Treble-Booster-Gitarre. Hier erfährst du auf mehr als 30 Seiten alles über den kleinen Sound Zauberer!
Pedalboard-Orga und Hall-Delay-Kombi

Clevere Lösungen von EarthQuaker Devices: Swiss Things und Dispatch Master V3

Die amerikanische Pedalschmiede EarthQuaker Devices ist für ihre außergewöhnlichen und originellen Effektgeräte bekannt. Jetzt bringt sie mit dem neuen Swiss Things das „Schweizer Taschenmesser für Musiker“ und mit dem Dispatch Master V3 die dritte Generation eines beliebten Delay/Reverb-Kombipedals auf den Markt.

Anzeige

EarthQuaker Devices Swiss Things – Pedalboard Reconciler

Das Swiss Things soll eine All-in-One-Lösung zur Organisation des Pedalboards sein. Es soll Setups aufräumen und riesige Loop-Umschalter in Rente schicken.

Es kombiniert eine Flexi-Switch-Schaltung, eine Flexi-Switch AB-Y Box mit galvanischer Trennung zwischen den Ausgängen über einen Transformator, einen gepufferten Tuner-Ausgang, einen 20dB Clean-Boost, einen Expression-Pedalausgang für Lautstärkesteuerung und einen rauscharmen Ausgangspuffer mit viel Headroom.

All diese Features kommen in einer kompakten Pedalboard-freundlichen Signalführungsbox, die das Pedalboard ohne Signalverlust organisiert.

Preis: EarthQuaker Devices Swiss Things € 289

EarthQuaker Devices Dispatch Master V3 – Delay + Reverb

Das Dispatch Master V3 ist ein Delay- und Reverb-Pedal, dessen Effekte einzeln oder gleichzeitig verwendet werden können. Es hat eine maximale Delay-Zeit von 1,5 Sekunden und einen dynamischen Nachhall, der von natürlich und geräumig bis tief und höhlen-artig einstellbar ist.

Das Dispatch Master V3 hat Regler für Time, Repeats, Reverb und Mix sowie einen True Bypass. Die Version 3 ist mit der neuen Flexi-Switch-Technologie ausgestattet, die den Fußschalter als Momentary- und auch als Latching-Schalter nutzbar macht. Sie basiert auf einer geräuschlosen, Relais-basierten Soft-Touch-Schaltung.

Indem der Fußschalter so lange gedrückt gehalten wird, wie der Effekt verwendet werden soll, wird der Flexi-Switch Momentary-Modus aktiviert. Lässt man ihn anschließend los, verschwindet der Effekt sofort. Um das Dispatch Master wie gewohnt zu verwenden, drückt man den Schalter einfach einmal, um es zu aktivieren und erneut, um es in den Bypass-Modus zu schalten.

Das Dispatch Master V3 wird in Ohio, USA handgefertigt.

Preis: EarthQuaker Devices Dispatch Master V3 € 239

Beide Pedale sind ab sofort erhältlich.

www.earthquakerdevices.com

Produkt: Jimi Hendrix Story
Jimi Hendrix Story
Jimi Hendrix in Gitarre & Bass - das große Story-Special auf über 50 Seiten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: