Charmante Premium-Klassikgitarre: Cort Sol Encanto

Anzeige

Corts neue Premium-Klassikgitarre Sol Encanto, abgeleitet vom spanischen „Sol“ für Sonne und „Encanto“ für Charme, soll die Wärme der spanischen Musik verkörpern.

Anzeige

 

Sie zeichnet sich durch hochwertige Materialien und eine besondere Ästhetik aus: Neben einer außergewöhnlich gestalteten Schallloch-Rosette hat die Konzertgitarre rundum eine Holzeinfassung im Karomuster.

Für eine bessere Klangwahrnehmung bietet die Sol Encanto ein seitliches Monitor-Schallloch und ein Fishman Flex Blend-Tonabnehmer-System zur optimalen Übertragung an Verstärker oder PA-Systeme.

Die Gitarre verfügt über eine massive Engelmann-Fichtendecke mit traditioneller Fächerbeleistung, einen massiven Mahagoni-Boden und -Zargen sowie einen eingeleimten Mahagonihals. Das Griffbrett trägt 19 Bünde und ist wie der Steg aus Makassar-Ebenholz gefertigt.

Weitere Features sind traditionelle Klassik-Mechaniken in Chrom mit schwarzen Knöpfen, eine schwingungsfreudige UV-Lackierung und ein Sattel sowie eine Stegeinlage aus Knochen. Die Mensur misst 650 mm (25,6“), der Sattel 48 mm. Die Sol Encanto wird im Deluxe Softcase geliefert.

Preis (UVP/Street): Cort Sol Encanto € 1399 / ca. € 1100

www.cortguitars.com

Produkt: Gitarre & Bass 1/2023 Digital
Gitarre & Bass 1/2023 Digital
Im Test: Mooer GTRS W 800 WH Headless +++ Soldano Super Lead Overdrive Pedal +++ Epiphone Noel Gallagher Riviera +++ Fender American Vintage II 1975 Telecaster Deluxe +++ LTD Phoenix 1000 Fishman +++ Orange Sustain, Distortion & Phaser +++ Ibanez Tom Quayle Signature +++ Maestro Sustainer, Envelope Filter, Phaser, Tremolo +++ Fender American Vintage II 1960 Precision Bass +++ Eventide H90 Harmonizer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren