Produkt: Gitarre & Bass Digital 03/2018
Gitarre & Bass Digital 03/2018
Neuigkeiten von der Namm Show 2018 +++ Story: Der Retter des Rock’n‘Roll: Noel Gallagher, Gene Simmons: Wahnsinn mit Methode +++ Test: B&G Big Sister, Fender
Schluss mit dem Kabelsalat

Boss kündigt kabellosen Katana-Air Gitarrenverstärker an

Mit dem Katana-Air kündigt Boss den ersten kabellosen Gitarrenverstärker an. Der Amp bietet die Möglichkeit einfach zu jammen und zu üben, ohne sich mit lästigen Kabeln rumzuschlagen – bei Bedarf auch unterwegs mit Batterie. Das Ganze wird ermöglich durch einen drahtlosen Sender, der für den Einsatz mit jeder beliebigen E-Gitarre geeignet ist.

Anzeige

Aufgeladen wird der Akku dann via Docking-Station im Verstärker und soll mit einer einzigen Ladung bis zu 12 Stunden halten.

Klanglich greift der Katana-Air, wie auch die anderen Modelle der Serie, auf fünf unterschiedliche Verstärkercharaktere und 50 Boss-Effekte zurück. Darunter Modulations-, Delay- und Hall-Effekte, die präzise auf das Stereo-Lautsprecher-System abgestimmt sind. Äußerst praktisch sind die sechs Preset-Speicherplätze, um Klangeinstellungen und Effektkombinationen zu sichern und bei Bedarf schnell und einfach abzurufen.

Mehr Neuigkeiten und die aktuellen Trends aus dem Amp-Segment gibt’s auf dem Guitar Summit! Mehr Infos hier!

In erster Linie ist der Katana-Air ein Gitarren-Stereo-Verstärker mit zwei Custom-Lautsprechern und mit bis zu 30 Watt Leistung. Dank Bluetooth kann das Smartphone jedoch zum streamen von Backing-Tracks oder sonstiger Musik verwendet werden. So hat man bei Bedarf auch gleich noch einen hochwertigen, mobilen Bluetooth-Lautsprecher.

UVP: € 449

Weitere Infos unter: www.boss.info

Produkt: Gitarre & Bass Digital 10/2016
Gitarre & Bass Digital 10/2016
40 Jahre Boss Pedals +++ Billy Sheehan Special +++ Jam Playalongs +++ Storys: Billy Gibbons, Steve Vai, Joe Bonamassa, Stray Cats +++

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: