Made in the USA

Bigsby an Bord: Harmony Silhouette jetzt mit Bigsby B5 Vibrato

Anzeige

Harmony Guitars hat seit einiger Zeit eine Solidbody-Gitarre im Programm, die vor allem durch ihre elegante Offset-Form besticht. Das Instrument mit treffenden Namen „Silhouette“ gibt es ab sofort auch mit Bigsby-B5-Vibrato …

Anzeige

Der Erlenkorpus trägt eine Nitrolackierung und beherbergt zwei handgewickelte Harmony-Gold-Foil-Mini-Humbucker mit speziellem Voicing.

Der Ahornhals hat ein Modern-C-Profil, eine 25“-Mensur und trägt ein Ebenholzgriffbrett mit 12“-Radius und 22 Medium-Jumbo-Bünden. On Top gibt es Locking-Mechaniken. Der Body aus individuell ausgewähltem Holz ist ergonomisch geformt.

Dazu gibt’s ein MONO Vertigo E-Gitarren-Case. Das Silhouette-Modell soll laut Harmony einen vollen und ausbalancierten Tone liefern, der zugleich resonant und kristall ist. Das Bigsby eröffnet darüber hinaus ganz neue tonale Möglichkeiten.

In den USA ist die Silhouette mit Bigbsy für $ 1549 zu haben. Wann und zu welchem Preis die Silhouette hierzulande erhältlich sein wird, steht noch nicht fest. Das Standardmodell ohne Bigsby liegt aktuell bei ca. € 1600.

www.harmony.co

Produkt: Gitarre & Bass 9/2022
Gitarre & Bass 9/2022
Im Test: Soldano SLO Mini +++ Harley Benton JJ-45OP und JP-45OP +++ Jensen Speakers Impulse Responses +++ Maybach Stradovari S61 „True Specs“ Masterbuild +++ LTD Phoenix-1000 +++ Epiphone B.B. King Lucille Bone White LTD & ES-335 +++ Keeley Electronics Halo Andy Timmons +++ Universal Audio UAFX Woodrow '55, Ruby '63 & Dream '65 +++ Baton Rouge X11S/FJE-AB Acoustic

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren