Neu im Vertrieb bei Musik Wein

Beatniks aufgepasst: Die Rückkehr der Rapier 33

Anzeige

Die Rapier 33, mit ihrem unverkennbar geneigten mittleren Pickup, war das Arbeitsgerät zahlreicher aufstrebender britischer Beat-Gruppen in den 60er- und 70er-Jahren. Nun wird das ikonische Werk des Gitarren- und Pickup-Designers Alan Entwistle neu aufgelegt – besser denn je?

Anzeige

Die kultige Optik der ursprünglichen Rapier 33 hat Entwistle beibehalten, das neue Modell bietet allerdings Hardware-Upgrades, eine verbesserte Konstruktion und gute Bespielbarkeit. Als Korpusholz wurde Okoume aus Zentralafrika gewählt. Der 4-fach verschraubte Hals aus kanadischem Ahorn hat ein komfortables Soft-‚C‘-Profil, ein Palisandergriffbrett mit 12″-Radius, einen Nullbund und somit insgesamt 23 Bünde. Für gute Intonation und Stimmstabilität sollen der 43 mm GraphTech-Nubone-Sattel, Wilkinson-EZ-Lok-Mechaniken sowie eine Roller-Bridge sorgen, die das Rapier-Vibrato unterstützt.

Ein Trio rauscharmer Entwistle-EWR64-Mini-Humbucker soll, in Verbindung mit dem „Bass Cut“-Schalter, den klassischen und beliebten 60er-Jangle liefern, ausgewogen und klar. Statt eines Rhythm/Solo-Kippschalters wie beim Original, gibt es jetzt einen 3-Wege-Wahlschalter für den Zugriff auf Neck-, Neck-/Bridge- und Bridge-Pickup. Der Bass-Cut-Schiebeschalter macht noch mehr Soundkombinationen möglich. Über den zweiten Schiebeschalter ist nun das mittlere Pickup zuschaltbar.

Features:

  • Body: Okoume
  • Hals: Canadian Hard Rock Maple, Soft-„C“-Profil
  • Palisandergriffbrett
  • 12″ Radius
  • 648 mm Mensur
  • 43 mm Graphtech-Sattel
  • 23 Bünde mit Nullbund
  • 3 Alan-Entwistle-Low-Noise-EWR64-Humbucker
  • 2 Slide-Switches für Bass-Cut und Mittelpickup an/aus
  • 3-Wege-Wahlschalter für Neck-, Neck/Bridge-, Bridge-Tonabnehmer
  • 2 Vol.-, 1 Tonregler
  • Rapier-Vibrato mit geschraubtem Arm
  • Wilkinson-E-Z-Lok-Tuner
RAPIER 33 RAP33AW Arctic White
RAPIER 33 RAP33DB Daphne Blue
RAPIER 33 RAP33FR Fiesta Red
RAPIER 33 RAP33SB 3-Tone Sunburst

Preis: RAPIER 33 je € 529


www.musikwein.de

Produkt: Gitarre & Bass 6/2022
Gitarre & Bass 6/2022
IM TEST: Eastman Romeo LA +++ ESP/LTD Mike Schleibaum Signature +++ Mayones Caledonius Classic 5 +++ Hughes & Kettner StompMan +++ Darkglass Exponent 500 +++ Line 6 Catalyst 100 +++ D'Addario XS Nickel Plated Steel Electric Strings +++ JHS Preamp Overdrive +++ Mooer Preamp Model X & Cab X2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren