Produkt: Testbericht: Yamaha SG1801PX Phil X Signature
Testbericht: Yamaha SG1801PX Phil X Signature
Die Yamaha SG1801PX Phil X Signature im Test von Gitarre & Bass!
Limitiert und signiert

300 Exemplare, aufs Wesentliche reduziert: PRS SE Tremonti Standard

Mit der Tremonti Standard präsentiert PRS eine abgespeckte Version der SE Tremonti Custom, die ähnliche Features wie z.B. Tremonti S Pickups, das Halsprofil, Griffbrett und die charakteristischen Bird-Inlays mitbringt.

Anzeige

Die Gitarre kommt, wie Marks originale PRS, in High-Gloss-Black mit Body-Binding und ist das vielleicht erschwinglichste Tremonti-Modell. Tonal soll man der preiswerten Mahagoni-Singlecut das allerdings nicht anmerken.

Zur Ausstattung der auf 300 Stück limitierten Gitarre gehören außerdem Pickup-Platten im Zebra-Design, ein normales PRS Tremolo ohne Fräsung auf der Korpus-Rückseite, sowie eine von Mark Tremonti höchstpersönlich signierte Backplate.

Preis: PRS SE Tremonti Standard € 575

www.prsguitars.com

Produkt: Gitarre & Bass 4/2019 Digital
Gitarre & Bass 4/2019 Digital
INTERVIEWS: Bryan Adams, Tommy Emmanuel, Devin Townsend+++SPECIAL: Jazzgitarre in Deutschland+++Tiefer. Härter. Breiter: Die ERG-Highlights der NAMM 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren