Empfehlung Gitarre & Bass präsentiert: The Blue Poets feat. Marcus Deml auf Tour

Effektboards der Kategorie Biblis-II? Amps mit Brennstäben statt Röhren? Oder doch solargetriebene, vegane Stimmgeräte? Kühlschrank-Racks und bis auf Anschlag modifizierte Gitarren in Epilepsie auslösenden Leuchtlackierungen wird man bei den BLUE POETS nicht finden, denn die Band setzt auf einen klassisch-organischen Sound. Ihr letztes Album beschrieb unser Autor als “ein nostalgisches Blues-Rock-Album, eine Rückkehr zu  Marcus Demls musikalischen Wurzeln Jimi Hendrix, B.B. King, Deep Purple – eben zu seinen alten Jugendhelden.”

Am 13. April erscheint mit “Live Power” nun das erste Live-Album der Band. Und was passt perfekt zu einem Live-Album? Richtig – eine Tour und die hat gleich diverse Termine quer durch die Republik zu bieten!

Aktuelles Line-Up: Vocals – Gordon Grey / Guitars: Marcus Deml / Bass: Phil Steen / Drums: Felix Dehmel

Tourdaten

13. April 2018 – Torgau – Kulturbastion

14. April 2018 – Treibsand – Lübeck

21.April 2018 – Essen – Zeche Carl/Kaue

28. April 2018 – Hamburg – Knust

04. Mai 2018 – Unna Lindenbrauerei/Atelier

05. Mai 2018 – Köln – Kantine/Yardclub

11. Mai 2018 – Berlin – Quasimodo

18. Mai 2018 – Osnabrück – Maiwoche/Markplatz

14. Juli 2018 – München – Andechsel Zelt/Tollwood

21. Juli 2018 – Balge – Rock das Ding

05. Oktober 2018 – Zülpich – Live Proberaum

06. Oktober 2018 – Ulft (NL) – DRU Cultuurfabriek

13. Oktober 2018 – Esslingen – Dieselstrasse