Produkt: Gitarre & Bass Digital 11/2013

Gitarre & Bass Digital 11/2013

Steve Vai spricht über Perfektion, Musik und Glück. Außerdem: Warwick Bass Camp und Storys von Triggerfinger und Earth, Wind & Fire
3,50 €
Österreich: 3,50 € Schweiz: 8,60 CHF International: 3,50 €
Inkl. MwSt. | AGB

Titelthema

  • Steve Vai – Interviews & Workshops: 240 Konzerte spielte Steve Vai während seiner “The Story of Light”-Tour. In Gitarre & Bass spricht er über Perfektion, Musik und Glück. Auch sein langjähriger Weggefährte am Bass, Philip Bynoe, gibt bereitwillig Auskunft über seinen Job und sein Musikerdasein.

extra: Warwick Bass Camp – Röhren-Amps – Fretless-Bässe

  • Das zweite Warwick Bass Camp war wieder ein voller Erfolg: 84 Bassisten aus aller Welt kamen nach Markneukirchen, um sich von hochkarätigen Dozenten unterrichten zu lassen.
  • Röhren-Amps entzaubert? Workshop an der TH Regensburg
  • Vergleichstest: Fretless-E-Bässe unter 500 €

story: Vai – Hendrix – Stewart – Triggerfinger – Earth, Wind & Fire

  • Steve Vai: Über Perfektion, Musik & Glück
  • Meilenstein 1968: Jimi Hendrix & Electric Ladyland
  • Dava Stewart: Lucky Numbers
  • Triggerfinger: Blues, Rock & ein Radio-Hit
  • Earth, Wind & Fire: Bassist Verdine White im Gespräch

test: Nick Page – Fender – Hagstrom – Fretless Bässe

  • Nick Page Interceptor Romeo & Julia
  • Fender Satin Series Stratocaster & Telecaster
  • Hagstrom Metropolis S & C
  • Fretless Bässe im Vergleich: Ibanez, LTD, RockBass & Squier

workshop: Steve Vai – Oasis – Gary Moore – Black Sabbath

  • Steve Vai: Sound, Tricks, Technik
  • Oasis: Live forever
  • Gary Moore: Separate Ways
  • Black Sabbath: God is dead
Das könnte dich auch interessieren