Kai Strauss: On Blue Night Shift

Der 52-jährige Sänger und Gitarrist aus dem nordrhein-westfälischen Lengerich zählt hierzulande seit den 90er-Jahren zu den bekannten Blues-Musikern mit internationaler Reputation. Jetzt kommt mit ,Night Shift‘ wieder einmal ein tolles Album, das Blues und Soul geradezu feiert, inklusive packender und virtuoser Gitarren-Soli – keine Frage, Kai Strauss hat den Ton in den Fingern. Mit dabei natürlich die groovenden The Electric Blues Allstars, Alex Lex (dr), Kevin DuVernay (b), Thomas Feldmann (sax, harp) und Paul Jobson (kb). Wir sprachen mit dem Bandleader sowie Bassist Kevin DuVernay.

Der Artikel steht für alle AboPlus Leser zum kostenlosen Download zur Verfügung. Du hast noch kein Abo? Hier bestellen und sofort online lesen!