Vuorensaku T.Family 101, E-Gitarre

Während die Pedalboards immer ausufernder werden, stirbt die Idee, Effekte gleich in die Gitarre zu integrieren, nicht aus. Nun hat sich die finnische Boutique-Werkstatt Vuorensaku im Auftrag von Simon Seeleuther (The Necronautics) an ein aberwitziges Experiment gemacht – und einen echten Federhall in das „Surfbrett“ eingebaut!

Der Artikel steht für alle AboPlus Leser zum kostenlosen Download zur Verfügung. Du hast noch kein Abo? Hier bestellen und sofort online lesen!