Peter Weihe: Viele Hüte auf einem Kopf

Es gibt wohl kaum jemanden, der Peter Weihe nicht schon mal gehört hat. Denn Professor Peter Weihe (geboren 1955) hat auf mehreren tausend Produktionen, viele davon mit Gold- und Platin ausgezeichnet, sein virtuoses Gitarrenspiel verewigt; über alle Genres hinweg und über viele Dekaden am Stück. Manchem Hit hat er dabei sehr markant seinen Stempel aufgedrückt, wie zum Beispiel dem schon ikonischen ‚Blueprint‘ von den Rainbirds. Weihes Spiel lässt diesen 80er-Jahre-Klassiker erst so richtig funkeln.

Der Artikel steht für alle AboPlus Leser zum kostenlosen Download zur Verfügung. Du hast noch kein Abo? Hier bestellen und sofort online lesen!