Blues-Bootcamp!

Hey Folks – was geht ab? In dieser Folge vom Blues Bootcamp geht es um eine populäre Art, Blues- Rhythmusgitarre zu spielen – die Begleitung mit Zweiklängen. Diese Form der Begleitung dürfte die wohl bekannteste Variante sein, die interessanterweise von vielen Gitarristen oft als gar nicht „professionell“ genug angesehen wird, um sie bei Blues-Angelegenheiten zu spielen. Dabei findet man sie bei vielen Klassikern des Genres.

Der Artikel steht für alle AboPlus Leser zum kostenlosen Download zur Verfügung. Du hast noch kein Abo? Hier bestellen und sofort online lesen!