Andy Timmons: Freundschaft & Weiterentwicklung

Für Andy Timmons ist ein Traum wahrgeworden. Zwar nicht unbedingt ein Kindheitstraum, denn Josh Smith wäre in den späten Sechzigern darin garantiert noch nicht vorgekommen. Doch da die unterschiedlich alten Ausnahmemusiker eng miteinander befreundet sind, kommt es nun zu einer faszinierenden Kollaboration: ‚Electric Truth‘, das neue Timmons-Soloalbum. Wie das aufsehenerregende Projekt des 58-jährigen Timmons und seines 16 Jahre jüngeren Freundes und Kollegen zustande gekommen ist, und was es über das hörenswerte Werk zu berichten gibt, hat uns der freundliche Amerikaner in einem ausführlichen Gespräch erzählt.

Der Artikel steht für alle AboPlus Leser zum kostenlosen Download zur Verfügung. Du hast noch kein Abo? Hier bestellen und sofort online lesen!