Hot Rod Mod: Mehrere Effekte gleichzeitig schalten

Vor einiger Zeit erreichte mich eine Leserfrage, die ich nur kurz beantwortete, weil mir das geschilderte Problem interessant genug für einen Kolumnenbeitrag erschien. Gefragt hatte mich der Leser konkret nach einem Overdrive/Boost-Pedal mit dem man bei Anschalten (zum Solo) gleichzeitig den Loop des Verstärkers aktivieren kann, um mit einem Schaltvorgang das Signal zu boosten und gleichzeitig das Delay zu schalten. Im Prinzip trifft die Frage also auf das Problem, mehrere Effekte gleichzeitig schalten zu wollen. Ein Thema, die sicher für viele von uns interessant ist und für die es auch ganz unterschiedliche Lösungen gibt.

Der Artikel steht für alle AboPlus Leser zum kostenlosen Download zur Verfügung. Du hast noch kein Abo? Hier bestellen und sofort online lesen!