Max Clouth: When East Meets West

Max Clouth ist Gitarrist, spielt auch Sitar und Bouzouki, er komponiert, organisiert Bands und Projekte und hat vor kurzem sein fünftes Album veröffentlicht. Und er hat seinen Ruf weg: „Das ist doch dieser Jazz-Gitarrist aus Indien“, hörte ich neulich. Nein, Max, Jahrgang 1985, ist ein waschechter Frankfurter. Und dass die (Wahl-)Hessen auch im Jazz kommen, ist seit Attila Zoller, Volker Kriegel, Michael Sagmeister, Ali Neander, Martin Lejeune und Torsten de Winkel ja nichts Neues.

Der Artikel steht für alle AboPlus Leser zum kostenlosen Download zur Verfügung. Du hast noch kein Abo? Hier bestellen und sofort online lesen!