RepairTalk: Kopfplatten-Arbeiten am Set-Neck-Projekt

Beim Aufbau eines Set-Neck Bausatzes ist die erste Sichtung abgeschlossen. Es folgt eine sinnvolle Planung der einzelnen Tuning-Schritte. Das muss keine strikte Vorgabe werden und bleiben, es wird immer Abweichungen oder Änderungen geben. Die Schritte sollten jedoch so geplant werden, dass ein doppeltes Bearbeiten oder ein erschwertes Arbeiten umschifft werden.

Der Artikel steht für alle AboPlus Leser zum kostenlosen Download zur Verfügung. Du hast noch kein Abo? Hier bestellen und sofort online lesen!