Stephen Carpenter & Deftones: Rückkehr des Riffs

Mitten in der Corona-Pandemie melden sich die Deftones mit einem fulminanten Album zurück. Als eine der wenigen Gruppen, hat sich die Band aus Kalifornien entschieden trotz der Situation, die eine Tour unmöglich macht, mit ‚Ohm‘ ein neues Album zu veröffentlichen. Wie die Aufnahmen zur Platte liefen und welches Equipment er dafür verwendet hat, erzählt Gitarrist Stephen Carpenter im Interview.

Der Artikel steht für alle AboPlus Leser zum kostenlosen Download zur Verfügung. Du hast noch kein Abo? Hier bestellen und sofort online lesen!