Dorian LRQC One-Part Bridges

Dass weder die klassischen Gibson Wrap Around Bridges von 1953-61 (LP/SG Junior und Special) noch die danach kompensierten mit den stufenförmigen Saitenauflagen das Nonplusultra von Einteilerstegen darstellen, dürfte sich unter E-GitarristInnen inzwischen herumgesprochen haben. Kein Wunder also, dass seitdem Hersteller mit mehr oder weniger gelungenen optimierten Versionen den Markt geflutet haben.

Der Artikel steht für alle AboPlus Leser zum kostenlosen Download zur Verfügung. Du hast noch kein Abo? Hier bestellen und sofort online lesen!