Shane Embury & Napalm Death: Der Blick aufs große Ganze

Napalm Death loten seit fast 40 Jahren die Grenzen extremer Musik aus. Fast drei Dekaden davon hat Bassist Shane Embury mit den britischen GrindcorePionieren bestritten, während er sich zusehends zu ihrem Haupt-Songwriter mauserte. Wir sprachen mit dem Urgestein über sein Selbstverständnis als Musiker und ,Throes Of Joy In The Jaws Of Defeatism‘, das eindrucksvolle 16. Studioalbum der Gruppe.

Der Artikel steht für alle AboPlus Leser zum kostenlosen Download zur Verfügung. Du hast noch kein Abo? Hier bestellen und sofort online lesen!