TopGearCheck mit Victor Brandt, Dimmu Borgir

Als neuer Bassist der norwegischen Symphonic-Black-Metal-Band Dimmu Borgir steht der Schwede Victor Brandt vor allem auf Songs mit einer soliden Rhythmus-Sektion. „Die Interaktion zwischen dem Bassisten und dem Schlagzeuger sind Dinge, die mir Spaß und für mich einen Song besser und stärker machen“, erklärt er. Vorbild sind für ihn vor allem Musiker, die hören, was ein Song braucht oder nicht braucht, anstatt ihr Ego in den Vordergrund zu stellen.

Der Artikel steht für alle AboPlus Leser zum kostenlosen Download zur Verfügung. Du hast noch kein Abo? Hier bestellen und sofort online lesen!