Die Ärzte: Jukebox? Nein danke!

Geschlagene acht Jahre sind vergangen, seit Die Ärzte ihr letztes Studio­album unter das dürstende Fan­Volk gebracht haben. Mit ‚Hell‘ steht nun endlich Nachschub im Plattenregal. Rodrigo González, im Hauptberuf Bassist des Trios, ließ uns im Inter­view an der nicht unkomplizierten Entstehung des neuen Werks teilhaben.

Der Artikel steht für alle AboPlus Leser zum kostenlosen Download zur Verfügung. Du hast noch kein Abo? Hier bestellen und sofort online lesen!