Bartel Amplifiers Roseland, Röhren-Combo

Ein neuer Name im Amp-Business? Keineswegs. Mark Bartel war 1993 Gründer,Entwickler und Herstellervon Tone King Amplifiers.Wir erinnern uns: Die mit den auffälligen türkis-, rot- oder schwarzweißen Gehäusen im Stil von 50er/60er-Jahre-Möbeln. Etwa 2010 wurde Tone King von PBG (Premier Builders Guild) übernommen und Bartel zu deren Chefdesigner. Im Dezember 2016 machte PBG dicht, ToneKing wechselte erneut den Inhaberund Mark Bartel beschloss, einevöllig neue Verstärkermarke zuetablieren.

Der Artikel steht für alle AboPlus Leser zum kostenlosen Download zur Verfügung. Du hast noch kein Abo? Hier bestellen und sofort online lesen!