JPTR FX: Eternal Youth, Jiveevil & Add Violence, FX-Pedals

Was macht man, wenn man als Newcomer Effektpedale auf einem völlig übersättigten Markt platzieren will? Nun, Chris Jupiter, Mastermind von JPTR FX, beantwortet die Frage, indem er seine Pedale als „der Welt hässlichste, dystopische und magische Klangwerkzeuge“ anpreist.

Der Artikel steht für alle AboPlus Leser zum kostenlosen Download zur Verfügung. Du hast noch kein Abo? Hier bestellen und sofort online lesen!