Deep Purple: Roger Glover & Steve Morse

Vom neuen Deep Purple-Album ‚Whoosh‘ kann man nur begeistert sein. Es ist ein kleines Meisterwerk, das seinen besonderen Charme aus tausenden winzigen Details, griffigen Hooks, wunderbaren Arrangements und intelligenten Texten speist. Darüber hinaus ist es nahezu perfekt produziert, mit einem beeindruckend geschmackvollen warmen und ausgesprochen musikalischen Sound, der zudem Deep Purple als das ausweist, was diese Band ist: Ein einzigartiges Phänomen mit eigener, unverwechselbarer Identität, die man keinem festen Genre zuordnen kann.

Der Artikel steht für alle AboPlus Leser zum kostenlosen Download zur Verfügung. Du hast noch kein Abo? Hier bestellen und sofort online lesen!