Long Distance Calling: Ohne Worte

Wirklich innovative Progressive-Rock-Bands findet man in Deutschland derzeit nicht allzu viele, insofern sind die Münsteraner Long Distance Calling eine positive Ausnahmeerscheinung. Ihr Konzept einer überwiegend instrumentalen Rockmusik, die nur gelegentlich Gesangsnummern in ihr Programm mischt, erfreut sich seit der Gründung im Jahr 2006 einer zunehmend größer werdenden Anhängerschar. Fünf Alben haben LDC bis heute veröffentlicht, Ende Januar 2018 kommt mit "Boundless" das sechste Werk hinzu.

Der Artikel steht für alle AboPlus Leser zum kostenlosen Download zur Verfügung. Du hast noch kein Abo? Hier bestellen und sofort online lesen!

Alle Medien als .zip herunterladen