Keeley Rotten Apple, Fuzz-Pedal

Wenn ein Hersteller von handgefertigten Boutique-Effekten sein eigenes Fuzz-Pedal "Fauler Apfel" nennt, zeugt das von einer gehörigen Portion Selbstironie und Humor. Mit dem Rotten Apple bringt Robert Keeley ein neues Fuzz-Pedal an den Start, das auf der Fuzz-Sektion des Keeley Dark Side basiert und an den Sound des EHX Big Muff der 90er-Jahre angelehnt ist.

Der Artikel steht für alle AboPlus Leser zum kostenlosen Download zur Verfügung. Du hast noch kein Abo? Hier bestellen und sofort online lesen!