St.Vincent: Annie Clark über Cobain, Dimebag und ihre Signature-Gitarre

Sie ist Everybody's Darling: Die 35-jährige New Yorkerin begeistert Kritiker wie Kollegen, feiert beachtliche kommerzielle Erfolge und ist seit Kurzem sogar Stammgast in der Boulevard-Presse. All das verarbeitet sie auf ihrem Album "Masseduction", das ein schweres Erbe antritt: Der Vorgänger wurde 2014 mit einem Grammy prämiert. Wie sie mit den Erwartungshaltungen und dem Rummel um ihre Person umgeht, erfuhr G&B in London.

Der Artikel steht für alle AboPlus Leser zum kostenlosen Download zur Verfügung. Du hast noch kein Abo? Hier bestellen und sofort online lesen!