Mastodon: Neues von der Riff-Fee

Er ist ein Baum von einem Kerl: Hochgewachsen, breite Schultern, kurze, rostbraune Haare, buschige Koteletten, jede Menge Tattoos, eine tiefe, kehlige Stimme und ein Händedruck, der Schmerzen bereitet. Dinge, die Bill Kelliher in eine Reihe mit Josh Homme und Lemmy stellen. Auch sonst hat der Mann aus Atlanta viel mit den beiden Rock-Ikonen, mit denen er befreundet ist bzw. war, gemeinsam: Er ist ein Musik-Nerd, ein Berufs-Unikum und ein Instrumentalist, der Maßstäbe setzt – sei es wegen seines unkonventionellen Gitarrenspiels, seiner Sammelleidenschaft, seiner Signature-Modelle oder seiner Eingebungen von der Riff-Fee.

Der Artikel steht für alle AboPlus Leser zum kostenlosen Download zur Verfügung. Du hast noch kein Abo? Hier bestellen und sofort online lesen!