Lee Sklar: That’s what Bass is all about

Gehe in einen Plattenladen, nimm dir zehn Alben und schau nach, wer darauf den Bass spielt! Ist es Lee Sklar? Es muss nicht so sein, aber die Wahrscheinlichkeit ist sehr hoch, denn der weißbärtige, bald 70-jährige Bassist, der ein bisschen an Dumbledore aus Harry Potter erinnert, hat aufunzähligen Studio-Produktionen mitgewirkt.

Der Artikel steht für alle AboPlus Leser zum kostenlosen Download zur Verfügung. Du hast noch kein Abo? Hier bestellen und sofort online lesen!