Scott Reeder: Godfather Of Dogs, Cows & Horses

Scott Reeder ist für viele Bassisten der Godfather of Stoner-Metal. Der 1965 geborene Musiker nahm 1992 den Platz von Nick Oliveri in der Stoner-Rock-Kapelle Kyuss ein, bis er, vier Alben später, nach der Auflösung der Band 1995/1996 unter anderem als Live-Bassist bei Tool fungierte. 2003 war er sogar einer von Robert Trujillos Konkurrenten bei der Bassisten-Neubesetzung von Metallica.

Der Artikel steht für alle AboPlus Leser zum kostenlosen Download zur Verfügung. Du hast noch kein Abo? Hier bestellen und sofort online lesen!