Tortoise & Jeff Parker: Teilzeit-Postrocker

Stille Wasser sind tief: Im Interview ist Jeff Parker, bekannt als Gitarrist der Postrock-Pioniere Tortoise, ein eher nachdenklicher, langsam sprechender Zeitgenosse. Die Musik des 49-Jährigen ist dagegen umso expressiver, ungewöhnlicher und spannender: Parker spielt Rock und Jazz gänzlich ohne Scheuklappen.

Der Artikel steht für alle AboPlus Leser zum kostenlosen Download zur Verfügung. Du hast noch kein Abo? Hier bestellen und sofort online lesen!

Alle Medien als .zip herunterladen