Artenschutzabkommen Cites: Was bedeutet es in der Praxis?

Um es gleich vorweg zu nehmen, die Sachlage ist einigermaßen kompliziert. Rio-Palisander, das liebste Holz aller Gitarrenbauer, steht seit 1992 unter strengstem Artenschutz und darf nur noch unter ganz bestimmten Bedingungen gehandelt und verarbeitet werden.

Der Artikel steht für alle AboPlus Leser zum kostenlosen Download zur Verfügung. Du hast noch kein Abo? Hier bestellen und sofort online lesen!