Gov’t Mule & Warren Haynes – Allmans Erben

Mit ihrer fabelhaften Mixtur aus Southern Rock, Boogie, Blues, Soul und Folk sind Gov't Mule der perfekte Nachfolger von Legenden wie The Allman Brothers Band, bei denen Haynes 2014 nach rund 25 Jahren ausstieg, oder den legendären Grateful Dead. Seit 1994 existiert die Band um Gitarrist/Sänger Warren Haynes, einen ungewöhnlich geschmackvollen und vielseitigen Songschreiber und Musiker. Haynes gehört mittlerweile zu den renommiertesten Rock-Gitarristen der Welt, wurde vom Rolling Stone auf Platz 23 der wichtigsten Gitarristen aller Zeiten gewählt und heimste zahlreiche Grammy-Nominierungen ein. Neben seiner Arbeit mit Gov't Mule veröffentlichte der 56-Jährige diverse Solo-Alben, produzierte befreundete Bands und spielte unter anderem mit Kenny Wayne Shepherd, Little Milton, der Derek Trucks Band, Phil Lesh & Friends und The Dead.

Der Artikel steht für alle AboPlus Leser zum kostenlosen Download zur Verfügung. Du hast noch kein Abo? Hier bestellen und sofort online lesen!

Alle Medien als .zip herunterladen