Brunetti Pleximan, Röhren-Topteil

In letzter Zeit war es hierzulande um die italienische Marke recht still. Zu still möchte man sagen, angesichts der Tatsache, dass Marco Brunetti mit seinem Team seit Jahren hochwertige Produkte baut. "Röhrentechnik mit dem gewissen Extra" könnte sein Credo lauten. Immer am Zahn der Zeit, offen für Neues und innovativ. Wie es der Pleximan mit seinen speziellen Detaillösungen auch wieder demonstriert.

Der Artikel steht für alle AboPlus Leser zum kostenlosen Download zur Verfügung. Du hast noch kein Abo? Hier bestellen und sofort online lesen!

Alle Medien als .zip herunterladen

Datei: Test: Brunetti Pleximan, Roehren-Topteil - Beispiel 1: Ch1 Clean Rhythm Strat

Datei: Test: Brunetti Pleximan, Roehren-Topteil - Beispiel 2: Ch1 Clean SN Strat 5P

Datei: Test: Brunetti Pleximan, Roehren-Topteil - Beispiel 3: Ch2 CR Chords Blues Strat

Datei: Test: Brunetti Pleximan, Roehren-Topteil - Beispiel 4: Ch2 CR Rock Chords Strat

Datei: Test: Brunetti Pleximan, Roehren-Topteil - Beispiel 5: Ch2 CR Solo Blues Strat

Datei: Test: Brunetti Pleximan, Roehren-Topteil - Beispiel 6: Ch2 HG Solo LP

Datei: Test: Brunetti Pleximan, Roehren-Topteil - Beispiel 7: Ch2 HG GitVol LP

Datei: Test: Brunetti Pleximan, Roehren-Topteil - Beispiel 8: Ch2 HG Solo Blues LP

Datei: Test: Brunetti Pleximan, Roehren-Topteil - Beispiel 9: RefRiff

Datei: Test: Brunetti Pleximan, Roehren-Topteil - Beispiel 10: Ch1 Tone + SW-Dense

Datei: Test: Brunetti Pleximan, Roehren-Topteil - Beispiel 11: Ch2 SW Extra Chords

Datei: Test: Brunetti Pleximan, Roehren-Topteil - Beispiel 12: Ch2 SW-HotRod