Flea: Red Hot Chili Peppers Bass

Die wilden Jahre sind passé: Mit 53 ist Michael Peter Balzary, den die Welt als Flea kennt, ein Familienvater, Kunstsammler, Bienenzüchter, Snowboarder und Immobilien-Experte, der nur alle Jubeljahre ein neues Album seiner Band Red Hot Chili Peppers in Angriff nimmt. Dann allerdings mit so viel Ehrgeiz, als ginge es darum, ein Kunstwerk zu erschaffen oder eine hochtrabende Mission zu erfüllen. Wie bei "The Getaway", auf dem die Peppers zum ersten Mal seit einem Vierteljahrhundert mit einem neuen Produzenten und einer neuen Arbeitsweise aufwarten.

Der Artikel steht für alle AboPlus Leser zum kostenlosen Download zur Verfügung. Du hast noch kein Abo? Hier bestellen und sofort online lesen!