The Thrill Is Back: Trixie Whitley

Der Name Whitley ist bekannt – einmal durch den legendären Sänger & Gitarristen Chris Whitley, der im November 2005, vor zehn Jahren, starb – mehr über ihn in Ausgabe 01/2016. Aber auch seine Tochter Trixie ist musikinteressierten Menschen, die sich zwischen den Stilen, Stühlen & Schubladen wohlfühlen können, ein Begriff. Geboren wurde sie am 24. Juni 1987 in Gent, Belgien, und in den vergangenen Jahren hat die schöne Sängerin & Multiinstrumentalistin drei EPs und ein Album veröffentlicht; einem größeren Publikum wurde sie durch ihre Mitwirkung in Daniel Lanois' Band Black Dub bekannt.

Der Artikel steht für alle AboPlus Leser zum kostenlosen Download zur Verfügung. Du hast noch kein Abo? Hier bestellen und sofort online lesen!