Wieder auf Tour: Walter Trout

Manchmal kommt ihm das alles heute noch vor wie ein einziger Albtraum. Als Walter Trout vor zwei Jahren wegen eines irreparablen Leberschadens ins Krankenhaus kam, rechnete er nicht damit, je wieder sein altes Leben führen zu können. Doch er hatte Glück und ist dem Tod im letzten Moment von der Schippe gesprungen. Walter Trout lebt, er spielt wieder, er tourt wieder und er hat mit "Battle Scars" ein beeindruckendes Album aufgenommen, das sich unverstellt und emotional seinem Leidensweg widmet.

Der Artikel steht für alle AboPlus Leser zum kostenlosen Download zur Verfügung. Du hast noch kein Abo? Hier bestellen und sofort online lesen!

Alle Medien als .zip herunterladen