Made in Yamaha – ein Trip nach Japan

Der Name Yamaha steht für viele verschiedene Produktgruppen: Motorräder, Motoren, HiFi, Elektronik und natürlich Musikinstrumente. Dass die Wurzeln der Firma bei der Musik liegen, wird oft übersehen und ist doch beim Logo mit den drei gekreuzten Stimmgabeln mehr als offensichtlich.

Der Artikel steht für alle AboPlus Leser zum kostenlosen Download zur Verfügung. Du hast noch kein Abo? Hier bestellen und sofort online lesen!