Free Feeling: Jimi Hendrix & die Schubladen

"Es war Jimi Hendrix, der, mehr als jeder andere Gitarrist, das gesamte Klangspektrum aus allen Bereichen der ernsten elektronischen Musik – eine breitere Sound-Palette, als irgendein anderer Live-Instrumentalist der Musikgeschichte je in den Fingern hatte – plus die komplette Tradition der schwarzen Musik, von Charley Patton und Louis Armstrong bis hin zu John Coltrane und Sun Ra, in die Rock-Musik eingebracht hat. Niemand kann bezweifeln, dass Jimi Hendrix ein Rock-Musiker war, trotzdem war er für Jazz-Musiker und -Fans zugleich ein Jazz-Performer. Wenn Jimi Hendrix ein Solo spielte, steckte alles drin."

Der Artikel steht für alle AboPlus Leser zum kostenlosen Download zur Verfügung. Du hast noch kein Abo? Hier bestellen und sofort online lesen!