Dörrer Maori

Längst nicht alles, was sich heute mit dem Label Boutique-Amp schmückt, wird dem hohen Qualitätsanspruch gerecht, der ursprünglich damit verbunden war. Andere wiederum treiben die Idee auf die Spitze, mit eigenwilligen Konzepten & Akribie in der Fertigung. Wie Dipl.-Ing. Steffen Dörrer mit seinen Produkten.

Der Artikel steht für alle AboPlus Leser zum kostenlosen Download zur Verfügung. Du hast noch kein Abo? Hier bestellen und sofort online lesen!

Alle Medien als .zip herunterladen

Datei: Test: Dörrer Maori, Tube-Head - Beispiel 1: OD LP Blues Comp Room

Datei: Test: Dörrer Maori, Tube-Head - Beispiel 2: OD Strat Comp

Datei: Test: Dörrer Maori, Tube-Head - Beispiel 3: Crunch Strat Comp

Datei: Test: Dörrer Maori, Tube-Head - Beispiel 4: Dist Solo LP Room

Datei: Test: Dörrer Maori, Tube-Head - Beispiel 5: Dist Solo-Chords

Datei: Test: Dörrer Maori, Tube-Head - Beispiel 6: Dist Comp Element SW

Datei: Test: Dörrer Maori, Tube-Head - Beispiel 7: Clean Strat Arp 5P

Datei: Test: Dörrer Maori, Tube-Head - Beispiel 8: Clean Vib SW1-2 slow-fast

Datei: Test: Dörrer Maori, Tube-Head - Beispiel 9: RefRiff Strat