Cream Tweedsound 21MS MKIII + Clubmaster 21S MKIII, Röhren-Combos

Der Name Cream hat in der Vergangenheit, ja man kann schon sagen, für Furore gesorgt. Einerseits mit dem JTA-45-Topteil, einem exzellenten Marshall JTM45-Klon, zum anderen mit zwei wohlklingenden Combo-Replikas aus Fenders Tweed-Ära. Den leistungsstärkeren der beiden gibt es inzwischen in aufgerüsteten Versionen, wie wir hier sehen.

Der Artikel steht für alle AboPlus Leser zum kostenlosen Download zur Verfügung. Du hast noch kein Abo? Hier bestellen und sofort online lesen!

Alle Medien als .zip herunterladen

Datei: Test: Cream Tweedsound + Clubmaster 21S MKIII, Röhren-Combos - Beispiel 1: TS OD Blues Room

Datei: Test: Cream Tweedsound + Clubmaster 21S MKIII, Röhren-Combos - Beispiel 2: TS Clean Funky Room

Datei: Test: Cream Tweedsound + Clubmaster 21S MKIII, Röhren-Combos - Beispiel 3: TS OD GitVol Hall

Datei: Test: Cream Tweedsound + Clubmaster 21S MKIII, Röhren-Combos - Beispiel 4: TS Crunch Boost

Datei: Test: Cream Tweedsound + Clubmaster 21S MKIII, Röhren-Combos - Beispiel 5: CM OD Blues Hall

Datei: Test: Cream Tweedsound + Clubmaster 21S MKIII, Röhren-Combos - Beispiel 6: CM Clean Strat 5P

Datei: Test: Cream Tweedsound + Clubmaster 21S MKIII, Röhren-Combos - Beispiel 7: CM OD Chords Boost

Datei: Test: Cream Tweedsound + Clubmaster 21S MKIII, Röhren-Combos - Beispiel 8: CM OD Comp Room

Datei: Test: Cream Tweedsound + Clubmaster 21S MKIII, Röhren-Combos - Beispiel 9: TS OD RefRiff

Datei: Test: Cream Tweedsound + Clubmaster 21S MKIII, Röhren-Combos - Beispiel 10: CM OD RefRiff Strat