Chris Haskett: Schrägmeister

Chris Haskett sagt: "Es gibt keine falschen Töne, sondern nur welche, die dich überraschen, weil du vorher selbst nicht wusstest, dass du sie spielen würdest." Der Ex-Gitarrist der Punkrock-Legende Rollins Band und anschließend fleißiger Sideman und Solo-Künstler hat eine ungewöhnliche Perspektive auf die Gitarre und die Musik, die sich mit ihr machen lässt. Als Beleg bringt der Mittfünfziger nun eine EP mit dem sperrigen Titel "The Courage Born Of Conflicting Terrors" heraus. Darauf: Riff-lastiger Jazz-Rock mit Punk-Attitüde. Absolut hörenswert!

Der Artikel steht für alle AboPlus Leser zum kostenlosen Download zur Verfügung. Du hast noch kein Abo? Hier bestellen und sofort online lesen!

Alle Medien als .zip herunterladen