Mesa Engineering CabClone, Load- & DI-Box

Die technischen Möglichkeiten von Röhren-Amps scheinen derzeit mehr oder weniger ausgereizt zu sein. In der Entwicklung von Schaltungen für die D.I.-Abnahme bzw. Lastwiderständen dagegen besteht durchaus noch Optimierungsbedarf. Mesa nutzt die Chance und will mit dem neuen CabClone Zeichen setzen.

Der Artikel steht für alle AboPlus Leser zum kostenlosen Download zur Verfügung. Du hast noch kein Abo? Hier bestellen und sofort online lesen!

Alle Medien als .zip herunterladen

Datei: Test: Mesa Engineering CabClone - Load- & DI-Box, Beispiel 1: Rock Riff #2b

Datei: Test: Mesa Engineering CabClone - Load- & DI-Box, Beispiel 2: Blues Comp A

Datei: Test: Mesa Engineering CabClone - Load- & DI-Box, Beispiel 3: 3 Modes Rock Riff

Datei: Test: Mesa Engineering CabClone - Load- & DI-Box, Beispiel 4: 3 Modes Solo

Datei: Test: Mesa Engineering CabClone - Load- & DI-Box, Beispiel 5: 3 Modes Chords B II

Datei: Test: Mesa Engineering CabClone - Load- & DI-Box, Beispiel 6: 3 Modes Chords

Datei: Test: Mesa Engineering CabClone - Load- & DI-Box, Beispiel 7: 3 Modes Riff Low

Datei: Test: Mesa Engineering CabClone - Load- & DI-Box, Beispiel 8: RefRiff Strat

Datei: Test: Mesa Engineering CabClone - Load- & DI-Box, Beispiel 9: Strat SRV 3 Modes

Datei: Test: Mesa Engineering CabClone - Load- & DI-Box, Beispiel 10: Vergleich Mic CabClone I

Datei: Test: Mesa Engineering CabClone - Load- & DI-Box, Beispiel 11: Vergleich Mic CabClone II

Datei: Test: Mesa Engineering CabClone - Load- & DI-Box, Beispiel 12: Vergleich Mic CabClone III