Mark King & Level 42: Funk & Pop

Ähnlich wie Eddie Van Halen ab Ende der 70er-Jahre mit seiner Two-Hand-Tapping-Technik ganze Heerscharen von Nachahmern auf den Plan rief, trat Level-42-Bassist, Lead-Sänger und Mastermind Mark King mit seiner ultrarhythmischen Anschlagstechnik eine wahre Slap-Welle los.

Der Artikel steht für alle AboPlus Leser zum kostenlosen Download zur Verfügung. Du hast noch kein Abo? Hier bestellen und sofort online lesen!